Home
Spieler
aktive
ehemalige
Spielplan 2016
Spielplanarchiv
Historie
Kontakt
Impressum



Mannschaft

In den offiziellen Trikots der Deutschen Fußballnationalmannschaft bestreitet der FC Bundestag bis zu 20 Fußballspiele pro Jahr. Während die parlamentarische Arbeit jedoch durch die Fraktionszugehörigkeit gekennzeichnet ist, verschwindet diese Grenze der Parteizugehörigkeit auf dem Fußballrasen. Der FC Bundestag ist interfraktionell besetzt. Fußballbegeisterung, Fairneß und Kameradschaft stehen ganz obenan. Das gemeinsame Spielen und anschließende Zusammensein ("Dritte Halbzeit") schweißen die Mitglieder noch stärker zusammen. Nicht zu unrecht wird die Elf auch schon mal als die "erfolgreichste Fraktion" des Parlaments bezeichnet.




Ziele und Aufgaben

 

Die Mitglieder des FC Bundestages engagieren sich v.a. für Sozialprojekte. Wann immer es möglich ist, versuchen sie dort Not zu lindern und Aufbauarbeit zu leisten, wo eine staatliche Stelle überfordert oder nicht zuständig scheint und auch von keiner anderen Seite Hilfe zu erwarten ist. Benefizspiele sind durch dieses hohe soziale Engagement an der Tagesordnugn und der Erlös kommt z.B. Kranken, Behinderten oder sozial schwächeren Menschen zu. Der Sport ist desweiteren stets eine willkommene Möglichkeit abseits der Regularien des parlamentarischen Alltags Kontakte zu knüpfen, Freundschaften aufzubauen oder zu pflegen, Gedanken und Erfahrungen auch über den Sportbereich hinaus auszutauschen.